EIL-Meldung Corona

von Mikolajczyk, Jens

Hallo liebe Vereinsmitglieder,
 
der Badische Tischtennis Verband hat gerade beschlossen auf die aktuelle Entwicklung der COVID-19-Zahlen zu reagieren und die Spielrunde 2020/21 für die Zeit vom 26.10.-08.11.2020 auszusetzen. Dies gilt für alle Spielklassen innerhalb des Verbandsgebiets und aller Individualmeisterschaften. Wir werden euch zeitnah informieren, wie es ab 09.11. weitergeht.
 
Aktuell nicht betroffen ist unser Trainingsangebot. Wir werden mit weiterhin deutlichem Hinweis auf die Einhaltung der Regeln unseres Hygienekonzeptes (Maskenpflicht abseits der Platte, Abstandsgebot, etc) ein Training anbieten. Es gibt aufgrund der neuesten Corona VO des Landes eine uns betreffende Einschränkung: Doppel sind ab sofort untersagt, da hier das Abstandsgebot nicht eingehalten werden kann. Dies gilt explizit für den Trainings- und Übungsbetrieb!
 
Wir stehen in Kontakt mit der Stadt und es kann wie in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens derzeit zu sehr kurzfristigen Änderungen kommen. Hier ist leider nichts auszuschließen - von einer stärkeren Einschränkung der maximalen Belegungszahl in der Halle bis hin zur Hallenschließung. Auch hier werden wir sofort informieren.
 
Wir haben die schwere Zeit im Frühjahr überstanden und werden auch diese Phase überstehen! Haltet Euch an die jeweils gültigen Regeln und tragt somit aktiv zur Einschränkung der Pandemie bei.
 
Solltet ihr noch Fragen haben, meldet euch per Mail bei mir.
 
 
Sportliche Grüße
Euer gesamter Vorstand
 
Jens Mikolajczyk
1. Vorsitzender TTC Karlsruhe-Neureut

Zurück