Ergebnisse Vereinsmeisterschaften 2014

von Liehner, Knut

Am Sonntag, den 18.5.2014, fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften für Erwachsene statt. Insgesamt 36 Teilnehmer wurden vom Sportwart Achim Meder und dem Turnierleiter Knut Liehner begrüßt. Für die Verpflegung sorgte Lajos Domszky mit lecker gewürzten Fleischküchle.

Das Turnier begann mit den Einzeln. Dazu wurden die Teilnehmer in 4er-Gruppen gelost. Aus den Gruppen kamen jeweils drei weiter in die KO-Runde.

Gegen Mittag startete das erste Highlight - die Doppel-Konkurrenz. Dabei wurden die besten Spieler nach Q-TTR gesetzt, die Partner wurden zugelost. Gespielt wurde im Modus "Doppel-KO".

Nach den ersten beiden Doppel-Runden wurde parallel die KO-Runde im Einzel gestartet, so dass alle irgendwie beschäftigt waren und keine Platten leer standen.

Im Doppel setzte sich letztlich die nach Q-TTR stärkste Paarung durch: Benjamin Höfer zusammen mit Diego Cevallos. Sie gewannen im Finale mit 3:0 gegen Dalibor Dukic und Jens Mikolajczyk.

Im Einzel konnte an diesem Sonntag niemand den Durchmarsch von Bernhard Flößer verhindern. Nur im Halbfinale war es knapper mit einem 3:2 gegen Christopher Kungl. Bernhard gewann das Finale mit 3:1 gegen Klaus Gereke.

Herzlichen Glückwunsch an alle Vereinsmeister!

Zur Übersicht der Vereinsmeister ...

Zur Bildergalerie ...

Zurück