Neuer Hallenplan ab 14.9. und Buchungssystem

von Liehner, Knut

Update

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

ab dem 14.9. gilt ein neuer Aufbauplan für die Tische. Dies wird auch in unserem Buchungssystem berücksichtigt. Das Buchungssystem wird allerdings erst ab dem 12.9. angepasst.

Für den Montag gilt nur der Plan für Halle 1. Am Mittwoch und Freitag haben wir Halle 1-3.

Da ab dem 14.9. gleichzeitig die Wettkampfsaison startet, sind Halle 2 und 3 hauptsächlich für die Mannschaftsspiele reserviert. Die Tische werden gemäß Spielplan für die Mannschaften vorreserviert. Bitte Terminänderungen umgehend mitteilen!

Ein freies Training in Halle 2 und 3 ist nur begrenzt möglich. Bei 2 gleichzeitig stattfindenden Spielen ist kein Training an den freien Tischen möglich.

Es finden maximal 4 Heimspiele gleichzeitig statt. Falls ein Jugendspiel noch nicht fertig ist, müssen die Erwachsenen warten, eventuell sogar außerhalb der Sporthalle!

Es gelten folgende Maximalzahlen an Personen:

  • Je Hallendrittel nur Trainingsbetrieb --> 20
  • Je Hallendrittel nur Wettkampfbetrieb --> 26
  • Je Hallendrittel gemischt Training/Wettkampf --> 20
Hallenplan ab 14.9.
Hallenplan ab 14.9.

Die Vorgabe aus dem Hygienekonzept, dass jeder mit seinem eigenen Ball spielt, ist gestrichen. Es muss nur sichergestellt werden, dass die Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Also zum Beispiel nach jedem Spiel den Ball zu desinfizieren.

Nach mehrmaliger Nachfrage: Ein Seitenwechsel nach Satzende ist nicht erlaubt!

Um den Abbau, das Reinigen, das Einräumen sowie das Duschen zu entzerren, ist mit dem Abbau ab 21.45 Uhr zu beginnen, ab 22 Uhr ist das freie Training einzustellen! Nach 22 Uhr sind nur noch Wettkämpfe erlaubt. Der Vorstand bittet um Beachtung dieser Vorgehensweise!

Oben stehende Regeln gelten ab dem 14.9.2020!

Der Vorstand

Zurück