Susi Stösser - Erfolg bei der DM

von Liehner, Knut

Foto: Ingrid Reiner, Susi Stösser
Vizemeister: Ingrid Reiner, Susi Stösser

Susanne Stösser nahm an den Deutschen Einzelmeisterschaften der Senioren vom 04.-06.06.2022 in Völklingen teil.

In der Klasse Seniorinnen 55 Einzel klappte es leider nicht so gut. Ihre Gruppe war recht stark besetzt und sie verlor alle ihre Einzel.

Besser lief es dann im Doppel der Seniorinnen 55. Zusammen mit Ingrid Reiner vom TSV Betzingen bildete sie ein gut harmonisierendes und funktionierendes Doppel. Obwohl sie zusammen nicht den stärksten TTR-Wert hatten, kommt es beim Doppel eben auch auf andere Stärken an.

In Runde 1 und 2 gewannen sie jeweils 3:0 und standen deshalb im 16er-KO-Feld bereits im Halbfinale. Das Halfinale gewannen sie recht souverän mit 3:1 (3, -9, 5, 7).

Im Finale trafen sie auf Maria Beltermann (TTVg WRW Kleve, 1706) und Annette Schimmelpfennig (TTC GW Brauweiler, 1619), die sicherlich favorisiert waren. Aber Susi und ihre Partnerin waren fokussiert und ihren Gegnerinnen ebenbürtig. Sie verloren denkbar knapp im fünften Satz. Das Spiel endete 2:3 (-13, -9, 7, 8, -9).

Aber auch den Deutschen Vizemeister-Titel holt man nicht alle Tage.

Herzlichen Glückwunsch an Susi Stösser und Ingrid Reiner!

Zurück