Förderverein für Tischtennis-Leistungssport in Karlsruhe-Neureut e.V.

Der Förderverein wurde gegründet am 6. Dezember 2004 um den TTC Karlsruhe-Neureut e.V. in seiner Jugendarbeit zu unterstützen und wieder mehr Schüler und Jugendliche für das Tischtennis zu begeistern.

Ziel und Zweck ist der Ausbau der Nachwuchsarbeit sowie langfristige und professionelle Förderung des Tischtennis-Nachwuchses für einen leistungsstarken Unterbau der bestehenden Damen- und Herrenmannschaften. Neben den sportlichen Aspekten stehen aber auch soziale Gesichtspunkte (Stärkung von Selbstvertrauen durch Erfolge in Wettkämpfen und die Eingliederung in den Verein) und gesundheitliche Förderung (z.B. Schulung koordinativer Fähigkeiten, Fitness) im Vordergrund.

Die personellen Voraussetzungen sind bereits vorhanden. Neben einem engagierten Trainerteam steht ein professioneller Trainer zur Verfügung. Durch das interessante und regelmäßige Trainingsangebot sowie Ferien- und Wochenendlehrgänge wollen wir die Sportart Tischtennis attraktiv halten und viele weitere Nachwuchsspieler gewinnen.

Wir möchten Sie als Partner für diese Ziele gewinnen und garantieren Ihnen:

  • Ihre Fördergelder werden ausschließlich für die Förderung der Tischtennis-Jugend verwendet.
  • Ihre Unterstützung ist aufgrund unserer Gemeinnützigkeit steuerlich absetzbar.
  • Die Verwendung der Fördergelder und Beiträge wird regelmäßig transparent gemacht.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft, mit einmaligen oder dauerhaften Spendengeldern, damit wir ein hohes Maß an Kontinuität in unsere Aktivitäten legen können.

Kontakt

1. Vorsitzender: Wolfgang Schöner
2. Vorsitzender: Rade Markovic

Kontakt: E-Mail