Turnier beim CVJM Neureut am 1. Mai 2014

Die Sieger-Mannschaft 2014
TTC 1

Sieg beim Volleyballturnier des CVJM

(KL) Am 1. Mai fand das Volleyballturnier für die Neureuter Ortsvereine statt. Aufgrund der schlechten Witterung nahmen insgesamt nur 11 Mannschaften teil, darunter TTC 1 und TTC 2. Ebenfalls wegen der sehr schlechten Witterung wurde das Turnier in die Halle verlegt, anstatt wie gewohnt unter freiem Himmel auf dem gut präparierten Rasenplatz mit seinen vier Spielfeldern zu spielen. In der Sporthalle gab es nur ein Spielfeld, deswegen wurde die Spieldauer von ursprünglich 2 x 10 Minuten auf 1 x 8 Minuten gekürzt.

Wir konnten dieses Jahr leider nur mit zwei Mannschaften teilnehmen, obwohl sich ein paar mehr Spieler angemeldet hatten.

Beide Mannschaften des TTC begannen recht stark und konnten in ihrer jeweiligen Gruppe den Gruppensieg erringen. Nach einer längeren Pause, in der andere Veranstaltungen am Tag des CVJM stattfanden, ging es in die Zwischenrunde. Da wurden wir kalt erwischt und beide Mannschaften verloren ihr Spiel.

TTC 1 verlor mit 4 Punkten Differenz gegen den FC Neureut 1. Und diese vier Punkte waren vier Fehlaufschläge unsererseits - wie bitter. Unsere Gesichter hellten sich wieder auf, als der FC Neureut 1 ganz knapp gegen seine eigene zweite Mannschaft verlor. Das bedeutete, wir mussten im nächsten Spiel deutlich gegen die zweite Mannschaft vom FC Neureut gewinnen.
Wir gaben in diesem Spiel alles, denn es ging um den Einzug ins Finale. Dank einer sehr souveränen Vorstellung und wirklich guten Angriffsbällen gewannen wir mit 9 Punkten Unterschied und standen wieder einmal im Finale.

TTC 2 konnte nur noch ein Spiel gewinnen und erreichte den 5. Platz.
TTC 1 stand im Finale gegen die Freizeit-Volleyballer der TG Netzroller.

Im Finale ging es über 2 Gewinnsätze zu 15 Punkten. Bereits im ersten Satz wurde es sehr spannend, den die TG Netzroller dann knapp mit 18:16 gewannen. Den zweiten Satz mussten wir gewinnen, aber die TG Netzroller hielt dagegen. Es wurde wirklich um jeden Ball gekämpft und dabei gab es einige sehenswerte Ballwechsel. Den zweiten gewannen wir knapp. Im Entscheidungssatz hatten wir den besseren Start, die Netzroller holten aber auf und gingen mit 13:7 in Führung. Da wurden wir etwas nervös. Dank einer guten Aufschlagserie und starkem Blockspiel waren wir am Ende die Glücklicheren und gewannen mit 15:13 den Entscheidungssatz. Zum zweiten Mal gewannen wir den Wanderpokal und sind damit zum 6. Mal Ortsmeister bei mehr als 10 Final-Teilnahmen.

Bemerkenswert ist auch, dass der Kern der 1. Mannschaft seit mehr als 14 Jahren in derselben Aufstellung am Turnier des CVJM teilnimmt.

Wir erreichten folgende Platzierungen von insgesamt 11 Mannschaften:

TTC 1 - 1. Platz
TTC 2 - 5. Platz